Seiten

Toasted Marshmallow Piñata Cake



DIENSTAG, 31. MÄRZ 2015
Toasted Marshmallow Piñata Cake
Toasted Marshmallow
Piñata Cake



Zutaten
250g Butter • 5 Eier • 400g Zucker • 1 Fläschchen Vanille-Aroma
100ml Sahne • 400g Mehl • 1 Pckg. Backpulver • 250g Smarties
Toasted Marshmallow Frosting: Eiweiß von 6 großen Eiern • 200g Zucker

Ofen auf 190° C vorheizen. Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier mit Zucker cremig schlagen, flüssige Butter, Aroma und Sahne unterrühren. Mehl und Backpulver darübersieben und alles gut verrühren. Ein Fünftel der Masse in eine Springform (ca. 20cm Ø) füllen und etwa 30 Minuten backen. Danach aus der Form trennen, abkühlen lassen und mit den anderen Fünfteln genauso verfahren.

Etwas Wasser in einem kleinen Topf erhitzen. Eiweiß in einer großen Schüssel mit dem Zucker verrühren. Dann auf den Topf setzen (die Schüssel solle die Wasseroberfläche nicht berühren, sonst gibts Rührei!) und von Hand so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (wenn keine Körnchen mehr spürbar sind, wenn man etwas von der Masse zwischen Daumen und Zeigefinger verreibt). Dann die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Masse mit dem Mixer auf höchster Stufe zu sehr steifem Schnee schlagen.

Mit einem schmalen Glas ein mittiges Loch aus drei Böden ausstechen. Nun alle Böden mit dem Schnee bestreichen und wie folgt aufeinandersetzen: Ganzer Boden + 3 Böden mit Löchern (das entstandene Loch mit Smarties füllen) + ganzer Boden als Deckel. Dann die ganze Torte rundherum mit dem Schnee bestreichen und mit dem Bunsenbrenner anflämmen.

Bezugsquelle Mini-Zuckerkonfetti: www.meincupcake.de


Toasted Marshmallow Piñata Cake Toasted Marshmallow Piñata Cake
Toasted Marshmallow Piñata Cake Toasted Marshmallow Piñata Cake
Toasted Marshmallow Piñata Cake Toasted Marshmallow Piñata Cake


You may also like ...