Seiten

Lotus Biscoff Cupcakes



MITTWOCH, 18. MÄRZ 2015
Lotus Biscoff Cupcakes
Lotus Biscoff Cupcakes


Zutaten für 12 Cupcakes
Vanilleküchlein: 120g Butter • 3 Eier • 140g Zucker • 180g Mehl • 1 Prise Salz
etwas Bourbon-Vanille aus der Mühle • etwas Backpulver • 60ml Vanillemilch
Deko (und leckerer Snack während dem Backen): Lotus Biscoff Kekse
Topping: entweder 1 Glas (400g) Lotus Biscoff Brotaufstrich, 150g Topfen und 150g Sahne oder 2 Gläser (2x400g) Lotus Biscoff Brotaufstrich (z.B. von Merkur)

Ein Muffinblech mit Papierförmchen füllen und den Backofen auf 200° C vorheizen. Die Butter schmelzen und kurz abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker cremig schlagen und die flüssige Butter unterrühren. Salz und Bourbon-Vanille aus der Mühle (z.B. von Dr. Oetker) hinzufügen. Mehl und max. 1 gestr. TL Backpulver darübersieben und unterheben. Nach und nach die Vanillemilch dazugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse rühren. In die vorbereiteten Förmchen füllen und etwa 25 Minuten backen.

Topping-Variante 1: Brotaufstrich (Zimmertemperatur) in eine Schüssel geben und mit dem Topfen verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Masse mit einem Spritzbeutel auf die abgekühlten Küchlein spritzen. Topping-Variante 2: Die größten Biscoff-Fans krönen die Cupcakes mit dem puren Brotaufstrich :-)

Mit den (vom Naschen während dem Backen übrig gebliebenen) Lotus Biscoff Keksen nach Belieben verzieren.




Lotus Biscoff Cupcakes Lotus Biscoff Cupcakes
Lotus Biscoff Cupcakes Lotus Biscoff Cupcakes
Lotus Biscoff Cupcakes


You may also like ...